Neues Angebot in Drabenderhöhe: Brett- und Kartenspiele für Jung und Alt

Das neue kostenlose Angebot „Brett- und Kartenspiele für Jung und Alt“ findet im Gemeindehaus der Ev. Kirchengemeinde in Drabenderhöhe statt.

Die Spielegruppe trifft sich jeden 1., 3. und 5. Mittwoch im Monat ab 15:00 bis 17:30 Uhr. Bisher gab es zwei Treffen. Sie wurden von Kindern und Senioren besucht. Aber auch Eltern und Großeltern mit ihren Kindern (Enkel) sind herzlich eingeladen.

Termine im Juni: Mittwoch, den 1., 15. und 29. Juni; in den Sommerferien gibt es keine Unterbrechung.

Anmeldungen sind erwünscht bei Jürgen Brandsch-Böhm, Tel.: 02262 1017 oder per E-Mail: brandsch-boehm@gmx.de

Dieses Angebot ist für alle Altersschichten gedacht (altersübergreifend). Es soll so vielfältig sein, wie es auch Spiele gibt. Das Miteinander steht im Vordergrund. Wer will, kann sein Lieblingsspiel mitbringen.

Jürgen Brandsch-Böhm: „Schach- und Skatrunden sind genauso interessant wie eine lustige Mensch-ärgere-dich-nicht-Partie. Gewinnen macht Spaß, verlieren kann auch lustig sein. Kommt und macht mit.“

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.